Gurk beidufrig und RÜCKSTAU

Gurker Rückstau

geprueft
Ticket kaufen

Kontakt

Österreichischer Sport- und Fischereiverband

Wirtschaftsstraße 7 Halle 1
2201, Hagenbrunn
+43 2246 20 510
sekretariat(at)oes-fv.at
http://www.meinwasser.at

Fischerkarten

24 Stunden
€ 23,00
1 Tag
€ 19,00
1 Woche
€ 59,00
alle Preise inkl. USt.

Revierbeschreibung

Fischen am Gurker - Rückstau: ca. 18ha großer Rückstau des Völkermarkter Stausees mit einem super Karpfen, Wels, Hecht, Schleien und Zander Bestand. Der untere Teil der Gurk ist eine sehr gute Zander, Wels, Hecht, Rapfen und Flusskarpfen Strecke von ca. 5km und beidufrig befischbar!

 

Der obere Teil der Gurk ist ein Paradies für Fliegenfischer und somit eine sehr gute Salmoniden Strecke (Äsche, Bachforelle, Regenbogenforelle, und Saibling) und streckt sich über ca. 10km

 

Von Flußkilometer 33 (am Fischereigrenzstein; in der Mitte zwischen Christofbrücke und Truttendorferbrücke; Punkte 103 u. 105) bis zu den Fischereigrenztafeln vor der Kreuzung mit der Eisenbahnstrecke Klagenfurt/Lavamünd (Punkt 8 u. 9) samt den Nebenarmen insbes. der sgn. großen Gurk-Lacke samt den letzten ca. 30m des Althofener (Wölfnitz-) Baches.

Übersichtskarte des Reviers

satelliteThumbnail

Satellite

mapCardThumbnail

Map

Datenquelle: Land Kärnten - data.ktn.gv.at

Dazugehörige Reviere

Die Fischerkarten in diesem Revier sind auch in den folgenden Revieren gültig:

Informationen

Gewässergröße
82 ha
Gewässertyp
fließend
Angelsaison
31.12 - 31.12
Angelzeiten
00:00 - 24:00
Max. tägliche Entnahme von Friedfischen
2
Max. tägliche Entnahme von Raubfischen
2
Anzahl Angelruten
2
Fliegenfischgewässer
Ja
Boot erlaubt
Ja
Elektromotor erlaubt
Ja
Verbrennungsmotor erlaubt
Ja
Schonhakenpflicht
Nein
Fischvorkommen

Fehler gefunden?

Hilf uns die Informationen zu vervollständigen!

Fehler melden

Teilen auf:

Downloads