Drau Völkermarkter Stausee linksufrig

geprueft
landschaft landschaft landschaft landschaft landschaft
Ticket kaufen

Kontakt

Stadtgemeinde Völkermarkt

Hauptplatz 1
9100, Völkermarkt
+43 4232 2571 47
voelkermarkt.tourist(at)ktn.gde.at
http://www.voelkermarkt.gv.at

Fischerkarten

1 Jahr
€ 180,00
24 Stunden
€ 17,00
1 Woche
€ 40,00
2 Wochen
€ 50,00
1 Monat
€ 70,00
1 Tag
€ 17,00
alle Preise inkl. USt.

Revierbeschreibung

Liebe Angelfreunde, ab 01.07.2017 können sie auch für unser Revier die Fischerkarten Online über diese Plattform kaufen!

 

Fischen am Völkermarkter Stausee

Das Fischereirevier der Stadtgemeinde Völkermarkt liegt linksufrig des Völkermarkter Stausees und umfasst eine Gesamtlänge von 12.440 m. Das Fischwasser erstreckt sich von der Draubrücke 3 km flussaufwärts Richtung Tainach und nach der Staumauer Richtung Lavamünd bis zur Einmündung des Lorenzibaches (1. Bach linksseitig).

 

Fischereigäste, die im Gemeindegebiet von Völkermarkt ihren Urlaub verbringen und ihren Gästemeldezettel vorweisen, erhalten auf die Fischerkarten (ausgenommen Jahreskarten und behördliche Fischergastkarten) eine Ermäßigung. Fischerkarten sind im Tourismusbüro der Stadtgemeinde Völkermarkt ganzjährig sowie in den Ausgabestellen von April bis Oktober jeden Jahres erhältlich. Jahresfischerkarten sind ausschließlich im Tourismusbüro der Stadtgemeinde Völkermarkt erhältlich. (Begrenzte Stückzahl an Jahreskarten)

Übersichtskarte des Reviers

satelliteThumbnail

Satellite

mapCardThumbnail

Map

Datenquelle: Land Kärnten - data.ktn.gv.at

Informationen

Gewässergröße
200 ha
Gewässertyp
fließend
Angelsaison
01.01 - 31.12
Angelzeiten
00:00 - 24:00
Max. tägliche Entnahme von Friedfischen
4
Max. tägliche Entnahme von Raubfischen
3
Anzahl Angelruten
2
Fliegenfischgewässer
Nein
Boot erlaubt
Ja
Elektromotor erlaubt
Ja
Verbrennungsmotor erlaubt
Ja
Schonhakenpflicht
Nein
Fischvorkommen

Fehler gefunden?

Hilf uns die Informationen zu vervollständigen!

Fehler melden